Silvanellas Seiltanz

Zirkus-Theater

Milly und Silvie, zwei Frauen im besten Alter, verwirklichen ihren Kindertraum und gründen einen Zirkus. Sie haben zwar weder Zelt noch Manege, dafür haufenweise Haushaltartikel, Putzutensilien, Kartonschachteln, Klebebänder, einen alten Kassettenrekorder und eine gehörige Portion Optimismus.

Ein Theatervergnügen voller Phantasie, eine Geschichte um Angst, Mut und grosse Träume. 
Achtung! Die Vorstellung kann zu eigenen Zirkusversuchen (ver-)führen!

Idee & Spiel: Alma Jongerius, Marie-Anne Hafner
Auge von aussen: Adrian Meyer
Musik: Caspar Fries, Robi Rüdisüli
Kostüme & Bühne: Rahel Widmer
Technik: Tom Dik
Silvanellas Seiltanz
Museum für Gestaltung Zürich
Alter: 4+
Schulen: Kindergarten, 1.–2. Primarklasse
Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: 50 min.