Tim & Puma Mimi

Japanischer Gesang, elektronische Gurken und fette Beats

Puma Mimi kommt aus Japan, singt auf japanisch und kann nicht stillstehen beim Singen.
Tim kommt aus Zürich und findet normale Instrumente langweilig, darum spielt er auf einer elektronischen Gurke, einer Zahnpastatube und, na ja, einer Querflöte. Tobias spielt Schlagzeug, er will wirklich nur Schlagzeug spielen und weiss nie, was anziehen an den Konzerten.

Puma Mimi (Michiko Hanawa): Sängerin
Tim (Christian Fischer): Keyboards, Flöte, Gurke
Tobias Hunziker: Schlagzeug
Tim & Puma Mimi
Festivalzentrum, Wiese beim Museum für Gestaltung Zürich
Alter: 6+
Sprache: Japanisch, Schweizerdeutsch
Dauer: 60 min.
Preis: kostenlos